Zuckerketten-Dreiradqueen

Hallo ihr Lieben,

hier unser Was war los am Wochenende?

Der Freitag begann ein wenig genervt. Die kleine Zicken-Lady zeigte Zähne. Und Mama ging nach einer Stunde schon wieder auf dem Zahnfleisch. Wie gut, dass der Musikgarten unsere Gemüter beruhigt…

20140406-202406.jpg

20140406-202416.jpg

Zur Nervenstärkung besorgte ich mir nachmittags mein momentanes Lieblings-Knabber-Zeugs… Könnt ich mich dumm dran essen! Gibt’s bei dm und ist lecker Studentenfutter, ohne Rosinen, mit Mango und Ananas und Schokopops! Apropos dm! Habt ihr mein kleines Gewinnspiel schon entdeckt. Läuft noch bis zum Muttertag! Schnell nach kommentieren! Ich freue mich über jeden Teilnehmer 🙂

20140406-202816.jpg

20140406-202826.jpg

Am Samstag gab es der kleinen Lady und mein Lieblingsgericht. Nudeln mit Würstchensoße!

20140406-203145.jpg

Den Rest des Tages widmete ich mich ausgiebiger Hausarbeit. Eine absolute Sisyphusarbeit… Die kleine Lady und Papa verbrachten einen Nachmittag im Schwimmbad. Mit anschließendem Großeinkauf. Welcher zu 20 Prozent aus Süßigkeiten bestand… Er hatte da eine Top-Verkaufsberaterin, sagt mein Mann!

Der Sonntag wurde entgegen der Meinung der Wetterfrösche ein herrlicher Tag! Der Morgen begann fröhlich mit Backen! Projekt: Der erste Hefezopf! Noch nie mit Hefe gebacken. Bin ja noch Backneuling… Das ging aber super. Meine Panik, dass der Teig nicht aufgeht war unbegründet. Er sprengte fast die Schüssel! Allein das Flechten war ein Graus. Komisch. Weil ich bei Haaren da ganz fit bin. Aber ich wollte mit vier Strängen flechten. So wie in einem youtube Video, was ich laufen ließ. Die waren aber so verflixt schnell, dass ich ab der Hälfte entnervt aufgab und einfach frei Schnauze weitermachte. Naja. Für den Erstversuch bin ich zufrieden. Und die Zöpfe (mit und ohne Rosinen) sind mega-lecker! Papa und die kleine Lady haben nach dem Mittagsschlaf beide zwei dicke Scheiben verdrückt! Mama ist glücklich 🙂

20140406-204331.jpg

20140406-204339.jpg

20140406-204345.jpg

20140406-204355.jpg

20140406-204404.jpg

20140406-204413.jpg

Als Dank kochte der werte Herr Papa lecker Gulasch, mit Rahmwirsing und Klößen!

20140406-204510.jpg

Am Nachmittag machten wir eine Fahrradtour in den nächst größeren Ort. Zufällig war Markt. Zu meiner Freude! Bin ja Marktfan! Egal welcher. Es gab sogar einen Kindertrödel. Und wir entdeckten ein kleines altes Dreirad. Was, oh große Freude, klein genug für die kleinen Beinchen der Lady war! Sie stieg auf und radelte sofort los! Wir waren total baff! Und so wanderte das gute Teil für 4 Euro in unsern Radanhänger.

Dann entdeckte ich noch einen Stand. Die Verkaufs-Mama spendierte einen Hugo! Clever und nett. Also wanderte noch ein Schlafsack in die Tasche! Die kleine Lady bekam ihre erste Zuckerkette! Und fuhr stolz knabbernd mit ihrem Dreirad gegen so einige Beine…

20140406-205137.jpg

20140406-205147.jpg

20140406-205153.jpg

20140406-205213.jpg

20140406-205224.jpg

20140406-205232.jpg

Und rum ist es wieder. Übrigens haben wir seit diesem Wochenende offiziell Mäuse! Auf der Terrasse. Wir wohnen direkt am Feld. Und nun wollen sie wohl mal Hallo sagen. Am Freitag verirrte sich gleich mal eine in unser Wohnzimmer! Das war ein Hallo, kann ich euch sagen! Es bleibt also weiter spannend…

Schönen Start in die Woche wünscht Nadja!

Werbeanzeigen