Iglo-Muttertagsgeschenk und Gewinner dm-Muttertagsgewinnspiel

Hallo ihr Lieben,

der Muttertag neigt sich dem Ende entgegen. Ich habe den Großteil verschlafen… Schon eigenartig so ganz ohne jemanden der einen antreibt 🙂
Aber gegen späten Nachmittag verlangte der Magen doch nach etwas Essbarem.

Letzte Woche erhielt ich ein tolles Geschenk aus dem Hause iglo !
Ein rießen Muttertags-Futterpaket! Und es war wirklich rießig! Mit 17 Produkten quer aus der Angebotspalette… Fischstäbchen, Fischfilet, Hähnchensticks, Gemüse, Kräuter… Dazu sogar noch drei Kochschürzen für die kleine Lady, Papa und Mama. Ein Kochbuch zum Selberschreiben und eine große Shoppingbag… Vielen lieben Dank nochmal dafür!!!

20140511-173418.jpg

20140511-173429.jpg

Heute konnte und wollte ich mir allerdings keine großen Gedanken machen, wie kreativ ich diese Zutaten einsetzen könnte… Ich bin ja immer noch nicht fit. Und ich habe einfach Hunger 🙂 Aber genau dafür sind die Profukte von iglo ideal. Es lässt sich schnell was zubereiten, aber man kann auch echt pfiffige Gourmet-Gerichte damit zaubern… Hier könnt ihr euch gern inspirieren lassen. Oder schaut doch mal auf Facebook in den Blubb-Club!

Ohne groß Werbung zu machen. Ich bin ein sehr preisbewusster Käufer. So dass die iglo-Produkte nicht automatisch in meinen Einkaufskorb wandern… Allerdings benutze ich einige davon schon lange und sehr gern! Sie sind qualitativ einfach top und die Zutatenliste kommt ohne künstliche Geschmacksverstärker und Aromen aus! Spätestens nach dem nun auch klar ist, das TK-Produkte oft sogar frischer und damit gesünder sind, habe ich kein schlechtes Gewissen mehr tiefgekühlte Kost für unser Essen zu verwenden.

Meine iglo-Favoriten sind die Fischstäbchen (knuspriger gehen sie eigentlich nicht und sie schmecken wirklich nach Fisch), Spinat und die TK-Kräuter! Gerade die verwende ich oft. Frische Kräuter halten meist nicht lang. Und gerade die Mischungen, z.B. Kräuter der Provence, oder auch die Salatkräuter, hat man ja oft nicht alle gemeinsam auf dem Fensterbrett… Gerade für die schnelle gesunde Küche, die man mit Kindern oft praktiziert, bin ich froh um diese leckeren kleinen Helferlein 🙂

Nach einem Blick ins Kühlfach habe ich mich heute für die iglo „Filegro Müllerin Art“ entschieden. Dazu Kartoffelspalten aus dem Ofen und eine mediterraner Mozarella-Salat mit Kräutern der Provence…

20140511-175258.jpg

20140511-194842.jpg

Gut gestärkt möchte ich jetzt noch die Gewinnerin oder den Gewinner meines dm-Muttertagsgewinnspiel bekanntgeben! Wir hatten 13 Teilnehmer. Für das erste Gewinnspiel doch nicht schlecht! Freut euch übrigens auf nächste Woche, da startet ein neues Gewinnspiel! Ich sage nur es wird total knuddelig und kuschlig 🙂

Eigentlich sollte die kleine Lady ja heute die Glücksfee sein… Da sie aber immer noch im Auto nach Hause sitzt, habe ich kurzerhand Simba zur Ersatzfee ernannt ! Die Zettelchen mit den Namen habe ich auf den Boden aufgereiht. Und nun habe ich gewartet, welcher zuerst beschnuppert wird! Das soll dann der Gewinner sein… Ich habe keine Zettel manipuliert! Nicht mit Leberwurst eingerieben o.ä. Alles ist mit rechten Dingen zugegangen…

20140511-213434.jpg

20140511-213441.jpg
Und gewonnen hat: Mine! Herzlichen Glückwunsch!!! Bitte schicke mir innerhalb der nächsten drei Tage deine Anschrift auf unsere E-Mail Adresse mamakinderkram@freenet.de, dass ich dir dein Paket zuschicken kann!

Danke an alle die mitgemacht haben!!!
Einen guten und vor allem gesunden Start in die Woche wünsche ich Euch allen!

Eure Nadja

Werbeanzeigen

Mutter ohne Kind Tag

20140511-000031.jpg

Hallo ihr Lieben,

gleich ist Muttertag und ich bin traurig. Meine kleine Lady und Papa sind in München. Ich, immer noch krank, nicht! Wir sind ja nicht das erste Mal für zwei Tag getrennt, aber heute sind mir doch die Tränen gelaufen. Und ich konnte nichts machen… Ein Muttertag ohne Kind ist doch kein Muttertag.

Heute früh im Bett habe ich ihr ganz tapfer erklärt, dass ich nicht mit fahre. Weil mir der Hals noch so weh tut und ich schlafen muss. Ich soll liegen bleiben meint sie. Und das sie jetzt mal alle Tiere verscheucht… Und dann läuft sie immer vom Schlafzimmer ins Bad und schreit nach diversen Tieren: Löwe, geh jetzt weg! Jetzt ist Ruhe! Giraffe, nein jetzt nicht! Du. Tiger. Ruhe. Die Mama muss schlafen! Ich breche fast wieder in Tränen aus… Diesmal aber vor Lachen!

Dann stürzt sie in ihr Zimmer. Holt alle Holz-Lollies aus ihrem Kaufladen. Danach eine Puppe und legt sie mir auf den Bauch. Um kurze Zeit später mit einem Einkaufswagen voller Holzlebensmittel zurück zu kommen. Ich brauche Gemüse und Kekse meint sie. Sie versorgt mich eine halbe Stunde.

Irgendwann stehen wir auf und ich muss mich ständig an sie kuscheln. Sie riechen, in den Popo beißen und an mich drücken… Darf ich in deinen Hals schauen? Ja klar. Ganz ernst schaut sie rein. Dann beginnt sie zu singen. Heile, Heile Segen… drei Tage Regen… Morgen Sonnenschein… wird bald besser sein… Und dann pustet sie mich mit aller Kraft an!

Beim Anziehen sage ich wieder traurig, dass sie mir fehlen wird. Mama, wir kommen doch wieder! Und schaut mich dabei so erwachsen und voller Vertrauen an, dass ich mir in diesem Moment selbst wie eine kleine 2,5 jährige vorkomme. Mein Herz hüpft und ich fühle mich wirklich getröstet.

Eigentlich braucht es doch gar keinen Muttertag! Jeder dieser Momente ist ein kleiner Feiertag für sich…

Eure Nadja

Übrigens am Muttertag-Abend kommen die beiden wieder zurück. Dann losen wir unsern dm Muttertags-Gewinnspiel Gewinner oder Gewinnerin!

Muttertags – dm- Gewinnspiel

20140302-210343.jpg

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich ein kleines Zucker für euch! Meine Lieblingsdrogerie dm hat mir für ein Muttertags-Gewinnspiel ein schönes Pflege-Paket für Mama und Zwerg(in) zur Verfügung gestellt 🙂
An dieser Stelle möchte ich mich noch mal herzlichst dafür bedanken!

Ich bin ein rießen Fan von den Eigenmarken der Firma dm! Ich kaufe sowohl für die kleine Lady, wie auch für mich leidenschaftlich gern alle möglichen Cremes, Seifen, Duschgels, Tücher und Shampoo ein. Ich probiere auch gern mal was neues. Und da findet sich immer was 🙂

Und nun gibt’s für euch und eure Zwerge ein paar schöne Nettigkeiten für Haut, Haare und Seele!

Milde Waschsubstanzen, Bio-Sonnenblumenöl und Wilde Malve… riecht total lecker und macht mega-zarte Haut!

20140302-210948.jpg

Prinzessinnen-Sternenstaubdusche… schnüffelt nach Mango und Pfirsich, ohne Alkaliseifen, ph-neutral und macht einfach Dusch-Spaß!

20140302-211605.jpg

Zwei Klassiker der Baby- und Kleinkindpflege, perfekt für zarte Haut, ohne Farb- und Konservierungsstoffe und Paraffin!

20140302-211944.jpg

20140302-211953.jpg

3 in 1 Saubär Dusche, Shampoo und Pflegespülung, mild und pflegend, auch für Mamas in Zeitnot gut geeignet!

20140302-212524.jpg

Duschgel in limitierter Ausführung, lecker Duft nach Beeren vertreibt Morgenmuffel!

20140302-212751.jpg

Eine kleine Badewannenauszeit, nie verkehrt einfach mal abtauchen und genießen!

20140302-213217.jpg

Gewinnen ist ganz einfach! Einfach diesem Blog oder uns auf Facebook folgen 🙂 und unter diesem Post einen Kommentar mit eurem Vornamen hinterlassen. Teilnahme ist nur aus Deutschland möglich. Der Gewinner wird am 11. Mai, pünktlich zum Muttertag gelost. Die Glücksfee wird meine kleine Lady sein!

Ich wünsche euch ganz viel Glück eure Nadja!