Pusteblume

20140502-000832.jpg

Was für ein Anblick… Noch nie hab ich so viele Pusteblumen auf einem Flecken Erde gesehen. Ich muss einfach vom Fahrrad absteigen. Wie gebannt schaue ich auf dieses weiße Meer. Sie stehen da und warten. Auf den Wind.

Ganz nachdenklich werde ich. Pusteblumen. Sie sind doch auch ein Stück Kindheit. Einmal ganz kräftig pusten. Ganz weit. Und überall da wo einer dieser winzigen kleinen Fallschirme landet gibt es eine neue Blume. So tröstlich. Und so voller Hoffnung. Ein Bild was sich ganz fest in mein Herz gebrannt hat.

Etwas verblüht und geht trotzdem nicht verloren. Neues entsteht. Gibt Chancen für noch nie da Gewesenes.

Ich steige wieder auf mein Rad. Und denke noch lange darüber nach. Manchmal braucht es kein Buch, kein Gespräch… nur eine Wiese voller Pusteblumen…

Macht’s gut eure Nadja

Werbeanzeigen